Gemeinsam arbeiten wir an den Hindernissen, die Ihnen alltäglich im Wege stehen.

Guten Tag, ich bin Daniel Voigt. Arzt, Psychotherapeut und Psychiater aus Frankfurt. Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zur mentalen Stärke, damit Sie Ihr Leben genießen können.

Praxis

Es ist entscheidend, dass Sie sich in meiner Praxis wohlfühlen. Erfahren Sie wie ich denke und arbeite:

Meine Arbeit basiert auf aktuellsten Konzepten der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie – auch Psychodynamische Psychotherapie genannt. Mit diesem Ansatz behandle ich folgende Krankheitsbilder:
  • Anpassungsstörungen
  • Depressionen
  • Generalisierte Angststörungen
  • Panikstörungen
  • Phobien
  • Somatisierungsstörungen
Fachinformationen für Ärzte
Ihre persönliche Entwicklung ist meine tägliche Motivation. Hierbei stehen sie für mich als Mensch im Blickpunkt – ganzheitlich mit all ihren Facetten.

Bei mir gibt es keine Tabus und ich begegne ihnen jederzeit ehrlich und aufrichtig. Dafür darf ich mir umgekehrt ihrer vollkommenen Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit versichert sein. Vertrauen ist das grundlegende Elemente unserer gemeinsamen Arbeit.

Zur Qualitätssicherung arbeite ich eng mit einem Supervisor und einer Balintgruppe zusammen und halte mich mit kontinuierlicher Fortbildung auf dem aktuellsten Stand.

Nach telefonischem Vorkontakt lade Sie zu einem ersten Kennenlernen in meine Praxis ein. Wir werden zusammen eine ausführliche Diagnostik, Beschwerde- und Konfliktidentifizierung vornehmen und einen individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan erstellen.

Ich lege Wert auf Transparenz bezüglich Ablauf, Dauer und Ziele der Behandlung. Fortschritte und Erfolge, aber auch Unstimmigkeiten dürfen jederzeit benannt werden.

Eine hausärztliche oder psychiatrische Überweisung sowie eine gründliche medizinische Voruntersuchung – nicht älter als zwei Monate – sind zum Ausschluss einer körperlichen Ursache zu empfehlen.

GESETZLICH KRANKENVERSICHERTE PATIENTEN
Die Kosten einer Psychotherapie werden von Ihrer Krankenkasse beglichen. Die Anzahl der übernommenen Sitzungen richtet sich nach dem Beschwerdebild.

PRIVAT VERSICHERTE UND SELBSTZAHLER
Das Honorar wird nach persönlicher Absprache festgesetzt. Stimmen Sie sich hierzu bitte gegebenenfalls mit ihrer privaten Krankenversicherung ab.
Meine Arbeit basiert auf aktuellsten Konzepten der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie – auch Psychodynamische Psychotherapie genannt. Mit diesem Ansatz behandle ich folgende Krankheitsbilder:
  • Anpassungsstörungen
  • Depressionen
  • Generalisierte Angststörungen
  • Panikstörungen
  • Phobien
  • Somatisierungsstörungen
Fachinformationen für Ärzte

Ihre persönliche Entwicklung ist meine tägliche Motivation. Hierbei stehen sie für mich als Mensch im Blickpunkt – ganzheitlich mit all ihren Facetten.

Bei mir gibt es keine Tabus und ich begegne ihnen jederzeit ehrlich und aufrichtig. Dafür darf ich mir umgekehrt ihrer vollkommenen Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit versichert sein. Vertrauen ist das grundlegende Elemente unserer gemeinsamen Arbeit.

Zur Qualitätssicherung arbeite ich eng mit einem Supervisor und einer Balintgruppe zusammen und halte mich mit kontinuierlicher Fortbildung auf dem aktuellsten Stand.

Nach telefonischem Vorkontakt lade Sie zu einem ersten Kennenlernen in meine Praxis ein. Wir werden zusammen eine ausführliche Diagnostik, Beschwerde- und Konfliktidentifizierung vornehmen und einen individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan erstellen.

Ich lege Wert auf Transparenz bezüglich Ablauf, Dauer und Ziele der Behandlung. Fortschritte und Erfolge, aber auch Unstimmigkeiten dürfen jederzeit benannt werden.

Eine hausärztliche oder psychiatrische Überweisung sowie eine gründliche medizinische Voruntersuchung – nicht älter als zwei Monate – sind zum Ausschluss einer körperlichen Ursache zu empfehlen.

 

GESETZLICH KRANKENVERSICHERTE PATIENTEN
Die Kosten einer Psychotherapie werden von Ihrer Krankenkasse beglichen. Die Anzahl der übernommenen Sitzungen richtet sich nach dem Beschwerdebild.


PRIVAT VERSICHERTE UND SELBSTZAHLER
Das Honorar wird nach persönlicher Absprache festgesetzt. Stimmen Sie sich hierzu bitte gegebenenfalls mit ihrer privaten Krankenversicherung ab.

Therapie ist Dialog.
Gesundheit ist Leben.

Vita

Nach dem Studium der Human­medizin beschloss ich 2013, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie zu werden. Ich halte dieses Fach nach wie vor für das spannendste Fach der Medizin.

Sieben Jahre arbeitete ich in einer großstädtischen Klinik und behandelte in dieser Zeit alle psychischen Krankheitsbilder. Ich absolvierte u.a. eine umfassende Lehranalyse im klassischen Setting und erwarb nach abgelegter Facharztprüfung einen Kassensitz für Psychotherapie in Frankfurt am Main.

Seit Oktober 2020 bin ich in eigener Praxis als psychodynami­scher Therapeut tätig.

Aesculapstab